Kernberg war da…

Also ich kann jetzt nicht ALLES widergeben, was Prof. Otto Kernberg, New York, bei seinem Workshop im Rahmen des Alexianer Therapieforums gesagt hat. Aber eine seiner Lehren fand ich bemerkenswert:

„Der Sinn einer Paarbeziehung liegt darin, miteinander Spaß zu haben…“

Also wenn einer der berühmtesten Psychoanalytiker der Welt das sagt, muss etwas dran sein…

Advertisements

4 Gedanken zu “Kernberg war da…

  1. Und ich dachte immer, daß der Sinn einer Beziehung darin liegt, mit ihrer Hilfe Probleme zu lösen, die man ohne gar nicht gehabt hätte. (Dieses Konzept hat sich übrigens die Computerhard- und Softwareindustrie als Vorbild genommen.) Den Spaß an der Geschíchte habe ich bisher immer als (willkommenes) Abfallprodukt und (gewünschte) Nebenwirkung betrachtet… 😉

    Oder um es mit Immanuel Kant zu formulieren: „Die Ehe ist die Verbindung zweier Personen verschiedenen Geschlechts zum lebenswierigen wechselseitigen Besitz ihrer Geschlechtseigenschaften.“ (Jaja, damals reichte die Aufklärung noch nicht bis zur Akzeptanz gleichgeschlechtlicher Beziehungen.) Man kann sich leicht vorstellen, wie viele erfolgreiche Beziehungen dieser weltberühmte Philosoph geführt hat… 😀

  2. Vermutlich hat Otto Kernberg wieder vor Fachpublikum zum besten gegeben, daß er seine Klienten am liebsten aus dem Fenster seines Büros im 80. Stock werfen würde und dann freudig auf ein leises Plop warten würde.

    Mehr dazu weiß Diplom-Psychologe Klaus Schlagmann zu erzählen:
    Schlagmann vs. Kernberg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s