Schmerztherapeutische Basiscs im Rahmen Psychiatrischer Behandlungen 4.0

Updates

  • Tapentadol eingefügt, zu den Stark potenten Opioiden sortiert
  • Almotriptan eingefügt
  • Die Opioide gemäß WHO Schema in die Stufe 2, nicht BTM-pflichtig und Stufe 3, BtM-pflichtig sortiert
  • Die Überschrift verändert zu „Schmerztherapeutische Basiscs im Rahmen Psychiatrischer Behandlungen“
  • Methadon aus dieser Grafik entfernt, da bei dieser Überschrift nicht paßt.
  • Milnacipran statt Venlafaxin
  • Tramadol und Tilidin jetzt als ret. aufgeführt, da sie nur in dieser Darreichungsform kein BtM-Rezept erfordern.

Ich hoffe, die neue Überschrift macht etwas klarer, was die Zielrichtung dieser Aufstellung ist.

Vielen Dank weiterhin für die Kommentare und schickt mir gerne weitere Kommentare und Verbesserungsvorschläge!

4 Gedanken zu “Schmerztherapeutische Basiscs im Rahmen Psychiatrischer Behandlungen 4.0

  1. Hier in München favorisieren die Schmerztherapeuten in letzter Zeit Milnacipran wegen der günstigen Serotonin/ Noradrenalin-Verteilung. Natürlich nur, wenn eine depressive Störung vorliegt, denn off label ist derzeit gefährlich (zumindest im ambulanten Bereich). Ich habe ein, zwei Patienten, die ich mit der Schmerz-Neurologin gemeinsam habe, auf Milna umgestellt und die ersten Ergebnisse sind positiv.
    Liebe Grüße
    Peter

  2. Ich will nicht schon wieder mit medizinisch verordnetem Cannabis nerven, aber hier bei uns in Bayern fragen da nicht wenige bzw immer mehr danach….. War für mich vor Zeiten noch ein Kolibri…… Begegnet mir aber immer öfters…… Würde mich mal über eine Reaktion diesbzgl freuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.