Wir sind mit dem PsychCast zu Gast in einer Substitutionsambulanz

Heute sind wir zu Gast in einer großen Opiatsubstitutionspraxis und sprechen über Suchttherapie, Substitution und eine neue Sicht auf Erfolge in der Suchtbehandlung.

Die PodCast-Episode dazu findest Du mitsamt Kapitelmarken entweder auf der PsychCast-Seite oder als Audio-Only-Version auf YouTube.

Oder ihr hört euch die Episode einfach direkt hier an:

2 Gedanken zu “Wir sind mit dem PsychCast zu Gast in einer Substitutionsambulanz

  1. Markus Troeger 11. Dezember 2022 / 18:51

    Wie entscheide ich mich, wenn ein Patient unerträgliche Schmerzen im Zuge einer Fibromyalgie hat? Opaite (Telidin und Oxycodon) helfen, habe aber Sorge, dass sich dies auf den Depressionsgrad auswirken könnte. Ohne Opiate derartige Schmerzen –> mögliche Suizidgefahr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..