4 Gedanken zu “PsychCast News #8 sind online

  1. Barbara 1. März 2023 / 17:36

    Vielen Dank für diese News.
    Können Sie bitte mal etwas dazu sagen, was Sie in der Praxis/Klinik gegen die Entzugs-/Absetzungssymptome beim Ausschleichen von Antidepressiva unternehmen bzw ob es „Gegenmittel“ gibt? Vielen herzlichen Dank!

  2. Iris Heffmann 1. März 2023 / 23:53

    Nasenspray macht doch auch abhängig. Was ist im Sprachgebrauch oder im Verständnis der Unterschied? Warum wird es bei Nasenspray so genannt & bei Antidepressiva nicht?

    • Klaus 5. März 2023 / 08:28

      Nach meiner Erfahrung wird das Risiko von Absetzerscheinungen total überschätzt. Außer beim Venlafaxin, wo sie wirklich sehr übel sind.
      Vieles ist ansonsten eine Art „Nozebo“- Effekt. Die Patienten schreiben den Medis eine viel zu große Wirkung zu und bekommen schon Panik beim Gedanken dran, sie abzusetzen.

  3. 024680 6. März 2023 / 19:30

    Ich bewundere Herrn Dr. Dreher für seine Arbeit auf psychiatrietogo.de. Das Internet ist eine ziemlich rabiate Ausbeutungsmaschine. Trotzdem hat er den Fehdehandschuh aufgefangen und schlägt sich wacker. Zu unser aller großem Nutzen!

    Ein Patient
    (woanders und in einer anderen Stadt und Bundesland als (in) NRW)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..