NSA und ihre Folgen…

Mich persönlich könnte diese ganze Berichterstattung über die NSA nicht weniger interessieren. Damit wir uns richtig verstehen, ich halte die weltumspannende Überwachung der NSA für absolut schwachsinnig, rechtswidrig und verwerflich. Allerdings gibt es außer dem Ausmaß und der Perfektion einfach nichts daran, was mich wirklich überrascht….
Aber ein Punkt stört mich wirklich:
Wenn mir ein Patient bislang gesagt hat:

“Ich bin mir sicher, dass alle meine Telefonate vom Geheimdienst abgehört werden. Die verfolgen meine Spuren im Internet. Die wissen über alle meine Briefe bescheid. Die überwachen mich übers Internet rund um die Uhr…”

dann habe ich das bislang als Wahn diagnostiziert.

Ja, so war das früher…

Advertisements

5 Gedanken zu “NSA und ihre Folgen…

  1. am Tag vor meiner Examensstunde- ich in Höchststress und grade nicht uptodate, was Weltnachrichten anging- wollte ich mich kurz nochmal nach dem Befinden meines Prüfungspatienten erkundigen und hörte am Telefon: „in amerika haben sie flugzeuge in hochhäuser stürzen lassen, es brennt und explodiert alles!!!!!!“…
    Was ich (ganz) kurz für krankheitstypische Aussagen eines halluzinatorischen Wahns hielt, war bittere Wahrheit..

  2. Rein pragmatisch gefragt — wie geht man jetzt damit um? Wie wirken sich solche Nachrichten auf ohnehin leicht zur Paranoia leidende Personen aus?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s