PC114 Kardiopsychosomatik ist online!

Eine neue PsychCast-Folge ist online! PC114 Depression nach Herzinfarkt! Gefährlich? First steps Kardiopsychosomatik

Laut der WHO sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen weltweit die häufigste Ursache erkrankungsbedingter Beeinträchtigungen. Die Depression und Angststörungen folgen in den Industriestaaten auf Platz zwei. Für Erwerbsunfähigkeitsrenten liegen psychische Störungen in Deutschland auf dem ersten Platz.

Psychosomatische Faktoren spielen erwiesenermaßen vor allem bei den folgenden kardialen Erkrankungen eine Rolle: Koronare Herzerkrankung, Arterielle Hypertonie, …
Hier findest Du sie: https://psychcast.de/depression-nach-herzinfarkt-gefaehrlich-first-steps-kardiopsychosomatik/

Grüße vom PsychCast

PC113 Schmerzen

Auf YouTube findest Du die Episode hier.

NICHTS, was Du über akute Schmerzen weißt, gilt für chronische Schmerzen! 

In der 113 PsychCast Folge widmen wir uns dem Thema Schmerzen. Wir unterteilen in Akute Schmerzen, Chronische Schmerzen und Mischformen. Dabei beschreiben wir, warum man diese drei Formen ganz unterschiedlich behandeln muss und welche Vorgehensweisen wir häufig wählen.

Links

Alex Interview im stern: https://www.stern.de/gesundheit/arzt-ueber-psychosomatische-leiden—erschoepfung-wird-oft-genannt–9442116.html

Unseren Partner Blinkist findet Ihr hier: https://www.blinkist.com/de/nc/partners/psychcast

Wir danken dem PsychCast-Freundeskreis, der die Produktionskosten unseres Podcasts auch diesmal übernommen hat, DANKE!

Alex Buch „Dann ist das wohl psychosomatisch!

Jans Buch „Psychopharmakologie griffbereit

Alex´ Buch ist erschienen!

Alex hat sein Buch „Dann ist das wohl psychosomatisch“ so geschrieben, wie er auch den PsychCast macht: Menschlich, persönlich, von einem Praktiker für Praktiker. Die notwendigen Theorien werden angesprochen, aber der Fokus liegt auf den praktisch wichtigen Aspekten der wichtigsten psychosomatischen Erkrankungen, die er von oben bis unten durch geht. Wer uns auf dem PsychCast verfolgt, der wird auch an Alex Buch wirklich Freude haben. Meine unbedingte Empfehlung!

PC111 Freundschaften im Laufe des Lebens

PC111 Freundschaften imLaufe des Lebens

In der 111. Folge des Psychcasts sprechen wir über Freundschaften, und wie sie sich im Laufe des Lebens ändern.

Was ist hilfreich, um Freundschaften zu knüpfen, pflegen und zu intensivieren?

Shownotes: Wie man Freunde gewinnt: Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden: https://amzn.to/33mdAo7

Diese Folge könnt ihr mal wieder auf unserem Psychcast YouTube Kanal als Video sehen, und zwar hier: https://youtu.be/UhKWCHDPSkA

Die Folge findet ihr hier: https://psychcast.de/freundschaften_im_laufe_des_lebens/

PC110: Wie sind Eure Bücher entstanden, Alex und Jan?

Endlich! Ende August und wir sind aus der Sommerpause zurück. Wir freuen uns, den PsychCast mit Euch fortzusetzen!

Alex hat gerade seine Druckfahnen korrigiert und damit den fast zweijährigen Prozess an seinem neuen Buch “Dann ist das wohl psychosomatisch!: Wenn Körper und Seele SOS senden und die Ärzte einfach nichts finden” beendet. Wir nehmen das zum Anlass, darüber zu sprechen, wie wir jeweils darauf kamen, unsere Bücher zu schreiben und wie Psychiatrie- bzw. Psychosomatik-Bücher bei uns entstehen, wie die Zusammenarbeit mit dem Verlag funktioniert und warum sich die intensive Arbeit an einem Thema total lohnt. Viel Spaß. Die Ergebnisse findet Ihr hier bzw. könnt sie hier vorbestellen:

Ihr könnte die Episode hier anhören oder direkt hier auf der Seite reinhören:

Weitere Infos findet Ihr hier:

»Dann ist das wohl psychosomatisch!«

https://www.politycki-partner.de/projekt/dann-ist-das-wohl-psychosomatisch/embed/#?secret=c7EXNPauTzMehr zum Buch

https://m.thieme.de/shop/Psychiatrie-allgemein/Dreher-Psychopharmakotherapie-griffbereit-9783132423305/p/000000000304970104

https://www.randomhouse.de/Paperback/Dann-ist-das-wohl-psychosomatisch/Alexander-Kugelstadt/Mosaik-Verlag/e557086.rhd

Fundsachen:

https://www.zeit.de/serie/alles-gesagt

Ask us anything! Reicht uns eure PsychCast Hörerfragen ein!

Nächsten Dienstag, den 16. Juni 2020, nehmen wir die nächste PsychCast Sendung auf. Wir möchten eure Hörerfragen beantworten. Alle Themen, alle Fragen! Schickt uns eure Fragen am liebsten als Audio-Datei, sonst auch als Email an jan@psychcast.de. Wenn ihr sie als Audio-Datei schickt, nennt euren Namen nur, wenn es für euch OK ist, dass wir alles so senden, wie ihr es uns schickt. Also am besten nur den Vornamen oder gar keinen Namen.

Kurze Fragen, kurze Antworten!

Wir freuen uns auf eure Fragen!

PC107 Die neue Corona-Phase und was wirklich zählt

Wir sprechen über die Entwicklung der Corona-Pandemie und was sie für die Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie bedeutet – ganz praktisch. Die Themen sind u. a. Präsenz, Videosprechstunde, Ängste, Therapieverläufe während Corona und z. B. Entwicklung von Kindern.

Links zu unseren Fundsachen und Ankündigungen:
Buch von Alex: “Dann ist das wohl psychosomatisch!”

https://amzn.to/2Xrje5d

Alex Fundsache: Untie The Lines Vlog
Jans Fundsache: JBL Club one Noise-Cancelling-Kopfhörer

Viel Spaß beim Zuhören und vielen Dank für Eure Mails, Steady-FREUNDSCHAFTEN, iTunes-Bewertungen!

Die Folge findet ihr hier oder könnt sie gleich hier auf dieser Seite hören:

Die PsychCast Folge PC106 Corona die zweite ist online

In der zweiten Corona-Folge besprechen wir, wie sich unser berufliches und privates Leben inzwischen bereits geändert hat, was wir gelernt haben und wie wir die weitere Entwicklung sehen.

Hier findest Du sie: https://psychcast.de/corona-die-zweite-vom-22-04-2020/

Oder Du hörst sie gleich hier auf dieser Seite:

PsychCast 104: Corona Extra ist online

Corona-Pandemie, geeignete Maßnahmen in der Psychiatrie, Ausbreitung verlangsamen, Angst und Panik, Hamsterkäufe, Umgang mit Social Distancing, Isolation und Einsamkeit… und Eure Fragen von Twitter.

Den thematisierten Podcast von Prof. Drosten findet Ihr hier.

Ihr findet die PsychCast-Episode hier: https://psychcast.de/corona-spezial-nr-1-vom-14-03-20-20-uhr/ oder gleich hier auf dieser Seite:

PC103 Die größten Psycho-Klischees – aufgeklärt!

Der PsychCast Nr. 103 ist da und wir wünschen Euch viel Spaß beim Hören. Es geht u. a. um die hartnäckigsten Stereotype, um das Älterwerden, Triangulierung, Intuition, Sport, Beschleunigung, Evidenz-basierte Medizin und Psychotherapie und Motivationsversprechen. 

Das angesprochene Buch über das nicht gelebte Leben “Missing Out: In Praise of the Unlived Life” von Adam Phillips findet Ihr hier.

Schreibt uns doch mal in die Kommentare, auf welche Psycho-Klischees Ihr immer wieder stößt!

Die Folge findet ihr hier oder könnt sie direkt auf dieser Seite anhören:

Auf YouTube gibt es das Audio der Folge mit einem Standbild hier: